LRV Baden-Württemberg > Startseite

Willkommen beim Landesruderverband Baden-Württemberg

Fachverband im Landessportverband Baden-Württemberg e.V. und in den regionalen Sportbünden

EUG-Gold für BaWü-Unis

EUG Mannschaft

Bei den Europäischen Hochschulspielen in Zagreb (Kroatien) ruderten Teams aus Karlsruhe und Heidelberg zu Gold- und anderen Edelmetallen.

Weiterlesen …

Kurzmeldungen

Erste Ergebnisse: Landesentscheid und Landesmeisterschaften

Erste Ergebnisse von den Landesmeisterschaften in Breisach und vom Landesentscheid JtfO stehen zum Download bereit.

Weiterlesen …

Meldeergebnis der Landesmeisterschaften 2016 online

Das Meldeergebnis für die Landesmeisterschaften einschließlich des Landesentscheids JtfO steht jetzt auf der Homepage zum Download bereit. Die Landesmeisterschaften im Rudern des Bundeslandes Baden-Württemberg findet am Wochenende des 23. und 24. Juli 2016 in Breisach statt. Der Landesentscheid "Jugend trainiert für Olympia" ist am Freitag, 22. Juli 2016.

Wir freuen uns, dass sich das Hochwasser (nach den starken und nachhaltigen Regenfällen der vergangenen Wochen) in Luft aufgelöst hat. Wir freuen uns, Sie in Breisach zur Landesmeisterschaft begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen …

NADA und JL sports auf der Landesmeisterschaft

Die Nationale Antidoping-Agentur NADA wird am Samstag, 23. Juli, in Breisach mit einem Infostand "GEMEINSAM GEGEN DOPING" auf dem Regattagelände der Landesmeisterschaft präsent sein. Dort gibt es das Spiel „Born to Run“, das junge Athleten auf ihr Leben als Leistungssportler vorbereiten und Sportinteressierten einen Einblick geben kann. Neben dem Spiel können alle Athleten, Trainer, Eltern und Besucher ihr Anti-Doping-Wissen am Infostand der NADA testen und tolle Preise gewinnen. Am Sonntag, 24. Juli, ist die Ruderbekleidungsfirma JL sports aus Friedrichshafen mit einem Verkaufs- und Beratungszelt anwesend.

Landesmeisterschaft: Meldeschluss 13.Juli 2016

Der Landesruderverband Baden-Württemberg und der Breisacher Ruderverein freuen sich über viele Meldungen zu den diesjährigen Landesmeisterschaften. Nach "Jugend trainiert für Olympia" am Freitag, 22. Juli, heißt es an den beiden folgenden Tagen wieder: Wer wird Landesmeister? Und welcher Verein des Ländle punktet am erfolgreichsten und gewinnt den "Preis des Ministerpräsidenten"?

Weiterlesen …