LRV Baden-Württemberg > Startseite

Willkommen beim Landesruderverband Baden-Württemberg

Fachverband im Landessportverband Baden-Württemberg e.V. und in den regionalen Sportbünden

Nachwuchswettbewerb 2019

Sommertalentiade

Die Zwischenergebnisse zur BW-Quali und BW-Nominierung (Stand 06.07.2019)

Weiterlesen …

Kurzmeldungen

Weltcup-Silber für Cara Pakszies (RV Neptun Konstanz)

Beim Weltcup in Rotterdam am mittleren Juli-Wochenende gab es Silber für Cara Pakszies (RV Neptun Konstanz) im Lgw.-Doppelvierer. Joscha Holl (RC Rheinfelden) verpasste mit dem 4. Platz im Lgw.-Doppelvierer der Männer nur knapp eine Medaille.

Landesmeisterschaften 2019: Aktualisiertes Meldeergebnis online

Regattaleiter Volker Zöllner meldet zur Landesmeisterschaft in Breisach das beste Meldeergebnis aller Zeiten: "Der Meldeschluss hat uns dieses Jahr wieder überrascht. Wir konnten das Ergebnis von der Landesmeisterschaft 2018 nochmals verbessern. Dank unseres Dietrich Besch, der die Ausschreibung immer wieder optimiert und die Wünsche von den beteiligten Ruderern einbringt."

Meldeergebnis, Zeitplan, die Meldungen der Vereine und die kurze Liste der nicht zustande gekommenen Rennen stehen zum Download bereit.

Weiterlesen …

Lisa Gutfleisch für U23-WM nominiert

Lisa Gutfleisch (Heidelberger Ruderklub) ist für die U23-Weltmeisterschaft nominiert. Die 20-Jährige wird an der WM-Regatta vom 24. bis 28. Juli in Sarasota (USA) teilnehmen.

"All you can row" am 22. Juni 2019 auf dem Rhein

Bei der "All you can row"-Regatta des Karlsruher Rheinklub in Zussammenarbeit mit dem LRVBW werden wieder zahlreiche Ruderboote auf dem Rhein unterwegs sein. Start für die 94 Teilnehmer in rund 20 Booten ist bei Sonnenaufgang ab 5:15 Uhr in Karlsruhe. Viele Mannschaften schaffen es voraussichtlich bis nach Mainz, einige gelangen sogar zur Loreley, bevor die Regatta mit Sonnenuntergang endet.